Reha

Mobil werden - und bleiben.

Vom Arzt verordnet, von Deiner Krankenkasse bezahlt!


Reha-Sport ist Hilfe zur Selbsthilfe. In unseren Gruppengymnastikkursen soll mit verschiedenen Gymnastik- und Sportelementen die Bewegungsfähigkeit verbessert und der Verlauf von Beschwerden positiv beeinflusst werden.
Nach einem Vorgespräch im Palestro ist die Teilnahme an ein oder zwei Terminen pro Woche möglich.

Da der Reha-Sport in der Gruppe stattfindet, kann nicht immer auf alle speziellen Probleme der einzelnen Teilnehmer eingegangen werden. Ein individuelles Trainingsprogramm kann zur Verfügung gestellt werden und ist eine ideale Ergänzung zu dem Reha-Sport. Als Reha-Sportler bieten wir Dir außerdem vergünstigte Mitgliedschafts-Konditionen im Palestro an. Sprich uns hierzu einfach an.

Unsere zertifizierten Reha-Sport Orthopädie Gruppen sind von allen gesetzlichen Krankenkassen und Versicherungsträgern anerkannt. Die Verordnung muss für die Teilnahme an unseren Kursen ausdrücklich für Rehabilitationssport ausgestellt sein. Wir würden uns freuen, Dich in unserem Reha-Gruppensport begrüßen zu dürfen.

Ist der Reha-Sport für mich geeignet?


Reha Sport im Palestro

Der Rehabilitationssport ist für alle Personen geeignet, bei denen eine chronische Erkrankung oder eine körperliche Einschränkung vorliegt.
Das wären z. B.:

  •  Diabetes
  •  Rücken-, Knie-, Hüft-, Schulterprobleme
  •  Schlaganfall
  •  Adipositas (Fettleibigkeit)
  •  Asthma
  •  Arthrose / Künstliche Gelenke
  •  Osteoporose (Knochenschwund)
  •  Rheuma
  •  Bluthochdruck

Dein Weg zur Verordnung


Schritt 1: Der Besuch beim Arzt

Nach entsprechender Diagnose kann jeder Arzt eine Verordnung zum Reha-Sport ausstellen. Diese Veordnung umfasst in der Regel 50 Übungseinheiten innerhalb von 18 Monaten zu 1 bis 2 Einheiten pro Woche.

Schritt 2: Die Absprache mit der Krankenkasse

Die Verodnung vom Arzt muss dann bei der Krankenkasse eingereicht und geprüft werden. Sollte diese dann genehmigt werden, so werden die Kosten für den Reha-Sport komplett von der Krankenkasse übernommen.

Schritt 3: Der Besuch im Palestro

Mit der entsprechenden Verordnung kann es dann sofort losgehen. Vereinbart einfach euren ersten Termin im Palestro. Die entsprechenden Termine zum Reha-Sport findet ihr weiter unten.

Ihr habt noch Fragen? Unser Team steht euch jederzeit telefonisch oder vor Ort persönlich zur Verfügung.

Reha Sport im Palestro

Zeiten Reha-Sport
Start am 02.05.2022

Mo. 9:00 – 9:45 Uhr
Di. 17:00 – 17:45 Uhr
Do. 9:00 – 9:45 Uhr / 17:00 – 17:45 Uhr